Neues Seminar für den Umgang mit Demenz

10.06.2019

Demenzfreundliche Bestattung ist wichtig für den Menschen mit Demenz
seine Kinder
seine Enkelkinder
seine Freunde und Bekannte
Demenz verändert das Leben und Verhalten der Menschen,
der Demenzkranken und der Menschen in ihrer Umgebung drastisch.
Aufgrund der Veränderungen ist der Alltag für alle Beteiligten
unter normalen Umständen oft schon eine Herausforderung.
Ein Sterbefall mit einem Menschen mit Demenz im unmittelbaren
Kreis der Angehörigen führt fast immer zu komplizierten Umständen.
Der Verlust eines Elternteils, Partners, Kindes oder Geschwisters
verlangt unter diesen Umständen allen Beteiligten viel ab.
Unsere DeMensTrainer schulen Sie, den Menschen mit Demenz,
die Familie und andere Betroffene mit Können und Sorgfalt
bei der Gestaltung eines demenzfreundlichen Abschiedes
und einer demenzfreundlichen Bestattung/Trauerfeier
zu begleiten.
Bei einer demenzfreundlichen Bestattung
erfahren im Durchschnitt 50 Verwandte und Angehörige
wie Sie einen geliebten Mitmenschen mit Demenz
bei Abschied und Trauerfeier einbeziehen.

Als Bestatter stehen wir ständig vor neuen Herausforderungen und nichts ist wichtiger als den Angehörigen in allen Lebenslagen gerecht zu werden.

Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.